Vw Musterfeststellungsklage verbraucherzentrale

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Fahrzeug von der Abgassoftware betroffen ist, können Sie möglicherweise eine Volkswagen-Klage einreichen. Opfer können Anspruch auf Entschädigung für den verminderten Wert ihrer Fahrzeuge und die trügerischen Ansprüche des Unternehmens Erhalten Von E-Mail-Updates und allgemeine Informationen über die laufenden Rechtsstreitigkeiten bei der Firma, können Sie für allgemeine Updates von Hagens Berman anmelden. Wenn Sie spezielle Fragen zur VW-Klage haben, besuchen Sie bitte unsere Volkswagen FAQ und den weiteren Abschnitt der VW-Eigentümerfragen, um Fragen von anderen Eigentümern zu lesen. Hagens Berman unterhielt während des Skandals auch einen Dieselgate-Newsroom mit hochkarätigen Artikeln. Darüber hinaus erreichen Sie Hagens Bermans Volkswagen Emissions Rechtsteam per E-Mail an [email protected] mit Ihren Fragen. Fast 500.000 Fahrzeuge in den USA sind von dem Skandal betroffen. Wenn Sie ein betroffenes Fahrzeug gekauft haben, können Sie möglicherweise eine Volkswagen-Klage einreichen. Unsere Sammelklagen-Anwälte können Ihnen helfen, Volkswagen für seine betrügerischen Handlungen zur Rechenschaft zu ziehen und Ihnen die Entschädigung zu beschaffen, die Sie verdienen. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass die Verbraucher einen fairen Ausgleich für die Umweltschäden und den Verlust des Fahrzeugwerts von VW verdienen, einschließlich der Rückgabe der Prämie, die sie für einen CleanDiesel über die Kosten des gleichen Modells und der Ausstattung des Autos mit Benzinmotor gezahlt haben; Rückgabe des Kaufpreises ihres Autos, wenn jede von Volkswagen installierte “Fixierung” zu einer Verschlechterung der Leistung und/oder der Kraftstoffeffizienz führen sollte; Entschädigung für zusätzliche Beträge, die aufgrund eines “Fix” für Kraftstoff oder Wartung ausgegeben werden; Rückerstattung für den Erwerb von erweiterten Garantien, die ungenutzt bleibt; und eine Pauschale für die Sanierung der Umweltschäden Kläger und die Klasse unwissentlich durch das Fahren von Autos, die sie glaubten, sauber, aber in der Tat gegen staatliche und EPA-Vorschriften und die Clean Air Act beigetragen. VW hat das Ziel der Klage mit dem Argument zurückgewiesen, dass die Kunden keinen solchen Anspruch haben, weil die Autos einwandfrei funktionsfähig blieben. Der Autobauer hat auch wiederholt betont, dass die Software-Fixes, die er angeboten hat, das Problem der illegalen Emissionswerte beseitigt haben.

Was ist eine Sammelklage und wer sind die Parteien? In einer Sammelklage klagen ein oder mehrere Personen, die als “Klassenvertreter” bezeichnet werden, im Namen von Personen, die ähnliche Ansprüche haben. Alle diese Menschen zusammen sind eine “Klasse” oder “Klassenmitglieder”. Ein Gericht löst die Probleme für alle Klassenmitglieder, mit Ausnahme derjenigen, die sich selbst aus der Klasse ausschließen (siehe Frage 12). Der an diesem Vergleich beteiligte Settlement Class Representative ist ein Franchise-Händler der Marke VW in Pennsylvania. Der Vertreter der Settlement Class ist J. Bertolet, Inc., der J. besitzt und betreibt.